Aktuelles und Informationen (Archiv)

LionsPokal-KartRennen 2017
Geschrieben von admin am 25.09.2017

Am 23.09.2017 fand das 18. "LionsPokal-KartRennen" in der MotorSport Arena Oschersleben statt.
Bei bestmöglichem Wetter, sehr gutem Catering und teilweise persönlicher Betreuung der Teilnehmer wurden von den 14 angetretenen Mannschaften jeweils 1 Trainingslauf und insgesamt 6 spannende Rennen ausgetragen.
Die Ergebnisse sind als Anlage beigefügt.
(Eine Auswahl von den verfügbaren Bildern folgt noch.)
Wir danken allen Helfern, Unterstützern und Sponsoren, insbesondere der MotorSport Arena, dem MotorsportClub Oschersleben und den Helferinnen vom Lions Club Oschersleben -Die Börde.
Auch den Fahrern danken wir für die faire Darbietung ihrer motorsportlichen Fähigkeiten.
U.a. wurde der bestehende Rundenrekord der Kartbahn während der Veranstaltung mehrfach gebrochen.
Das Team "Humbaur", das erst kurz vor der Veranstaltung die vorgesehenen Anmeldung-Formalitäten erfüllte, konnte mit insgesamt 3 knappen Siegen letztlich dennoch deutlich den 1. Platz in der Gesamtwertung erreichen.
Herzlichen Glückwunsch!!!
Bis nächstes Jahr.


LionsPokal-KartRennen 2017
Geschrieben von admin am 14.07.2017



Liebe Freunde des Kartsports,

es ist wieder so weit, wir laden zum Oscherslebener Lions Cup-Kartrennen in die
Motorsport Arena Oschersleben ein. Unser Kartrennen findet in diesem Jahr am 23.09.2017 statt.

Im vergangenen Jahr ist unser Renntag leider buchstäblich "ins Wasser
gefallen". Aus Sicherheitsgründen musste das Rennen auf Grund der starken
Regenfälle kurzfristig abgesagt werden. Wir geben unser Bestes, dass wir in diesem
Jahr wieder durchstarten können.

Erstmals gibt es in diesem Jahr einen
"Fahrer-Pool": gemeldete Einzelfahrer bilden ein gemeinsames Team!


Wir zählen auf Sie! Tun Sie sich und Ihren Mitstreitern etwas Gutes und tun Sie
dabei auch etwas Gutes für Menschen und soziale Projekte in der Region
Oschersleben, die unsere Unterstützung benötigen.

Weitere Informationen sind der Internetseite unseres Clubs (www.lions-oschersleben.de) zu
entnehmen. Dort stehen die Ausschreibung und Anmeldeunterlagen für Sie zum
Download für Sie bereit.

Melden Sie sich bitte bis zum 11. August 2017 unter
der oben angeführten E-Mail-Adresse an, denn die Anzahl der Startplätze ist auf
24 Teams begrenzt.

Wir würden uns freuen, Sie und Ihr Team am
23.09.2017
 in der Motorsport Arena Oschersleben begrüßen zu
können.

Mit freundlichen Lionsgrüßen
Markus Latz
Präsident


"Frühlingsball" am 22.04.2017
Geschrieben von admin am 05.05.2017

Herzlichen Dank an alle Sponsoren, Helfer und Gäste, die dazu beigetragen haben, dass der Ballabend eine schöne, vergnügliche und unterhaltsame Veranstaltung wurde und die zum wirtschaftlichen Erfolg für den guten Zweck beigetragen haben.
Am Abend wurden einige Fotos aufgenommen, von denen eine Auswahl auf der anhängenden Übersicht zusammengestellt sind.
Die Qualität wurde zugunsten der Übertragbarkeit der Übersicht stark reduziert, sollte aber für eine Identifizierung der Motive/Personen/Gruppen ausreichen.
Wenn Sie Interesse an Bildern haben und die entsprechenden Spalten-/Zeilen-Bezeichnungen der Bilder aus der Übersicht an die eMail-Adresse: "kontakt@lions-oschersleben.de" schicken, werden wir Ihnen die Bilder in einer ansehnlichen Qualität zukommen lassen.


Adventskonzert am 01.12.2016
Geschrieben von admin am 17.11.2016

Am 01. Dezember 2016 veranstaltet der Lions Club Oschersleben (Bode) ein adventliches Konzert mit dem Kollegium der Kreismusikschule "Kurt Masur" mit dem Motto
"Mit Musikstücken von Bach bis Händel in die vorzweihnachtliche Zeit".

Beginn 19.30Uhr im Hotel der Motorsport Arena.
Ein kostenfreier Bus-Shuttle zwischen ZOB Oschersleben und der Motorsport Arena wird organisiert.
Vorverkaufsstellen können der Tagespresse und den ausgehängten Plakaten entommen werden.


Frank Lindner
Geschrieben von admin am 25.08.2015

Frank Lindner war Gründungsmitglied des Clubs.

Er hat sich immer engagiert in alle Activities eingebracht und das Clubleben mit seiner offenen, sympathischen und fröhlichen Art belebt.
Leider ist Frank Lindner im Alter von 63 Jahren nach einer schweren Krankheit verstorben.
Die Lionsfreunde nehmen aufrichtigen Anteil an der Trauer seiner Familie.